AURO Hartgrundierung - Nr. 127
AURO Hartgrundierung - Nr. 127 - Grundierung für nicht inhaltsstoffreiches Holz und Holzwerkstoffe für Folgebeschichtungen mit AURO Lacken oder Wachs.

Artikelnummer: 127

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.

Inhalt

ab 16,90 €
22,53 € pro 1 l

Endpreis*

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Beschreibung

AURO Hartgrundierung - Nr. 127 - Grundierung für nicht inhaltsstoffreiches Holz

Die AURO Hartgrundierung 127 gehört zur Aqua-Serie und ist daher lösemittel- und biozidfrei. Die transparente Grundierung ist wasserverdünnbar und wird auf nicht-inhaltsstoffreichem Holz und Holzwerkstoffen angewandt.

Hierzu zählen Holzarten wie Ahorn, Birke, Buche, Erle, Esche, Victoria-Eiche, Fichte, Kiefer, Robinie, Sipo, Tanne, Ulme (Rüster).

Die AURO Hartgrundierung sollte nie nur als Endbehandlung, sondern immer in Zusammenhang mit den Nachfolgeprodukten genutzt werden.

Das grundierte Holz wird dann mit  AURO Aqua-Lack Nr. 250 oder AURO Aqua-Lack Nr. 260, dem AURO Fußbodenlack Nr. 267 oder dem AURO Holzwachs Nr. 187 weiter bearbeitet. Vor der Beschichtung mit den AURO Lacken Nr. 250 oder 260 ist zusätzlich eine Behandlung mit AURO Vorstreichfarbe Nr. 253 erforderlich.

Inhaltsstoffreiche Hölzer sollten Sie mit der AURO Spezialgrundierung Nr. 117 grundieren.


Inhalt: 0,75 l
Reichweite: bis ca. 14,5 qm / Liter - je nach der Saugfähigkeit des Untergrundes
Auftragsverfahren: Die Grundierung wird gerollt. Wir empfehlen hierzu eine feinporige Schaumstoff-Walze oder eine kurzflorige Lackwalze. Bei kleineren Mengen und im Eckbereich können Sie mit einem Pinsel aus Kunst- oder Mischfaserborsten arbeiten.
Trockenzeiten: Bei 20 °C und 65 % rel. Luftfeuchtigkeit ist die Hartgrundierung nach ca. 24 Stunden überarbeitbar. Die Endhärte hat sie nach ca. drei Tagen erreicht. Während dieser Zeit empfehlen wir das grundierte Holz schonend zu behandeln und vor Feuchtigkeit zu schützen. Da die Grundierung durch Sauerstoffaufnahme trocknet, sollten Sie außerdem während der kompletten Trockenzeit darauf achten, dass ausreichend und richtig temperiert gelüftet wird.
Werkzeugreinigung: Ihre Arbeitsgeräte sollten Sie sofort nach dem Gebrauch gut ausstreichen und dann sorgfältig mit warmem Wasser und AURO Pflanzenseife Nr. 411 auswaschen. Sollten noch Produktreste stark anhaften, empfehlen wir Ihnen, die Arbeitsgeräte in einer ca. 5 %igen Seifenlösung längere Zeit einzuweichen. Gegebenenfalls können Sie die Reste auch mit AURO Orangenöl Nr. 191 entfernen; bitte danach gründlich mit Wasser nachspülen.
Farbton: Die Hartgrundierung hat einen milchigen Farbton und ist transparent auftrocknend. Sie wirkt gering ?anfeuernd?.
Technisches Merkblatt: Nr. 127 Hartgrundierung
Volldeklaration: Wasser, mineralische Füllstoffe, Leinöl*, Kolophonium-Glycerinester mit organ. Säuren*, Raps-, Rizinusöl-Tenside, Trockenstoffe (kobaltfrei), Rizinenöl*, Sonnenblumenöl*, *als Aminseife, Cellulose, Fettsäuren
Sicherheitsdatenblatt: Nr. 127 Hartgrundierung
Produkteigenschaften: für innen und außengeruchsmildlösemittelfreispielzeuggeeignetveganatmungsaktiv

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt
max. 500 Zeichen

Zu diesem Artikel empfehlen wir:
AURO Holzlasur Aqua - Nr. 160

AURO Holzlasur Aqua - Nr. 160

ab 11,90 € *
31,73 € pro 1 l
AURO Holzwachs - Nr. 187

AURO Holzwachs - Nr. 187

ab 21,90 € *
29,20 € pro 1 l